p    e    o    p    l    e

   
 

 

erfindung ist in den meisten fällen solch ein subtiler, unausweichlicher vorgang. die menschen nähern sich dabei der schönheit ihrer erfindung, kommen auf den punkt und werden spezifischer. erfindung hat viel mehr zu tun mit einem bestimmten licht, das manche menschen haben, und mit der qualität des abzuges und der wahl des themas. aus einer million wahlmöglichkeiten muß man diese eine finden.

diane airbus